Wichtige Infos vor Ihrer Anmeldung während der Corona-Zeit

    Wichtige Infos vor Ihrer Anmeldung während der Corona-Zeit

     

    • Sowohl wir als Verein, als auch Sie als Kursteilnehmer, müssen sich nach der CoronaVerordnung richten. Die Regeln für Badegäste in den Bädern gelten auch für die Teilnehmer der Schwimmkurse. Bitte informieren Sie sich auf der Homepage der Karlsruher Bäder www.ka-baeder.de über die aktuell geltenden Vorschriften, wie z.B. Tragen von Mund-Nasen-Schutz im Kassenbereich.

     

    • Wenn die Corona-Verordnung durch die Landesregierung geändert wird und sich hieraus auch Änderungen für die Durchführung von Schwimmkursen ergeben, wie z.B. Schließung von Bädern und dadurch Absage oder vorzeitiger Abbruch der Kurse, besteht kein Anspruch auf Nachholung von entfallenen Kursstunden.

     

    • Die Kurse finden statt, so lange bis der Badbetreiber den Kursbetrieb untersagt. Brechen Sie selbst, ohne Absage von uns, den Kurs frühzeitig ab, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung von nicht teilgenommenen Kursstunden.

     

    • Sollten sich die Öffnungs/Schließzeiten der Bäder ändern, müssen wir als Verein uns danach richten. Dadurch können sich Verschiebungen des Kursstartes bzw. der Kurstermine ergeben.

     

    • Kursteilnehmer müssen den „Besuchererfassungsbogen“ (sodass mögliche Infektionsketten nachverfolgt werden können) nicht ausfüllen. Die Daten liegen durch die OnlineAnmeldung bereits vor. Begleitpersonen müssen diesen jedoch ausfüllen und an der Kasse abgeben.

     

    • Durch die vorgegebene Begrenzung der Personen in den Schwimmbecken, je nach dessen Größe, können manche Kursgruppen nur mit einer eingeschränkten Teilnehmerzahl stattfinden. Hieraus ergibt sich dann ein höherer Kurspreis, der der Kleingruppe entspricht.

     

    • Gemäß aktueller CoronaVerordnung dürfen wir keine Geräte / Übungsmaterialien zur Verfügung stellen. Wird für den Kurs ein Übungsgerät benötigt, wird es in der Kursbeschreibung benannt, wie z.B. Pull Kick, Pull Buoy, Schwimm-Nudel, Schwimmbrett, Aqua-Jogging-Gürtel, Flossen o.a. und ist von Ihnen zum Kurs mitzubringen.

     

    • Der Einlass in die Bäder ist je nach Größe des Bades begrenzt. Die angemeldeten Personen erhalten auf jeden Fall Einlass ins Bad zum Kurs. Begleitpersonen, die gegen Bezahlung des Eintrittes mitwollen, müssen sich jedoch nach dem Ampelsystem des Bades richten. Zeigt eine Ampel „Rot“ an, ist ein Einlass für Begleitpersonen ausgeschlossen.

     

    • Bitte halten Sie sich alle an die Vorgaben. Wir sind froh wieder mit gewissen Einschränkungen Kurse anbieten zu können. Gefährden Sie dies bitte nicht durch unbesonnenes Verhalten. Dies kann zur Folge haben, dass Kurse wieder komplett eingestellt werden müssen.

     

    Hier finden Sie den passenden Kurs

    Kurs
    Altersgruppe
    Kategorie
    Ort
    Wochentag
    Kursleiter/in

    Übungsleiter gesucht

    Wir suchen ständig engagierte Referenten für alle Bereiche. Egal ob Babyschwimmen, Kinderkurse, Kurse für erwachsene Sportschwimmer oder Aqua-Fit-Kurse. Wenn Sie im Besitz des DLRG-Silberscheines sind und eine entsprechende Fortbildung im Kursbereich nachweisen können, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: webmaster@aquakurse-ka.de.