Häufige Fragen

    Was muss ich mitbringen?

    Außer der persönlichen Badekleidung und Duschsachen brauchen die Teilnehmer nichts mitzubringen. Alle notwendigen Hilfsmittel werden von der Kursleitung zur Verfügung gestellt. Babies benötigen eine Aqua-Windel. Bei den Aqua-Cycling-Kursen müssen selbst spezielle Aquaschuhe mitgebracht werden.

     

    Wie und wann erfolgt die Bezahlung der Kursgebühr?

    Die Kursgebühr wird ausschließlich per Lastschriftverfahren von Ihrem Konto eingezogen. Die Kursgebühr wird erst fällig, sobald die Mindestteilnehmerzahl für einen Kurs erreicht ist. Der genaue Abbuchungstermin wird Ihnen vorher per E-Mail mitgeteilt. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Konto zu diesem Zeitpunkt die entsprechende Deckung aufweist.

     

    Ist der Badeeintritt in der Kursgebühr schon enthalten?

    Ja.

     

    Ablauf der ersten Kursstunde?

    Die Kursteilnehmer treffen sich mindestens 10 Minuten vor Kursbeginn in der Eingangshalle des Schwimmbades. Dort werden Sie von der Kursleitung abgeholt und in das Kursgeschehen eingeführt

     

    Wie warm ist das Wasser bei den Babykursen? Welche Temperatur hat die Babysauna?

    An Babyschwimmtagen ist das Nichtschwimmerbecken auf rd. 32° C erwärmt. Die Babysauna hat eine Temperatur von 65° C.

     

    Was passiert bei Ausfall einer Kursstunde?

    Kursstunden, die aus technischen Gründen oder wegen Ausfall der Kursleitung nicht stattfinden können, werden am Kursende nachgeholt. Siehe auch Allgemeine Geschäftsbedingungen.

     

    Wie oft finden die Kurs statt?

    Die Kurse bestehen entweder aus 5, 10 oder 15 Einheiten zu 30, 45 oder 90 Minuten. In der Regel finden die Kurse ein Mal wöchentlich statt. Ein anderer Zyklus wird in der jeweiligen Kursbeschreibung angegeben.

     

    Finden die Kurse auch in den Schulferien statt?

    Es finden keine Kinder-Kursstunden in den Schulferien (Ferienkalender im Bereich der Stadt Karlsruhe) statt. Aqua-Kurse bzw. Babykurse können nach Absprache mit der Kursleitung auch während der Ferien stattfinden. Im Europabad Karlsruhe finden generell in den Ferien keine Kurse statt.

     

    Benötige ich ein ärztliches Attest?

    Als Neu- und Wiedereinsteiger sollten Sie mit Ihrer Hausärztin/Ihrem Hausarzt sprechen, ob diese/r einer Teilnahme an dem ausgesuchten Kurs zustimmt. Die Ratschläge der Ärztin/des Arztes teilen Sie bitte der Kursleitung mit.

     

    Bekomme ich mein Geld zurück, wenn ich abbrechen muss oder mein Kind krank wird?

    Für nicht in Anspruch genommene Kursstunden gibt es keine Erstattung. Siehe Regelung in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

     

    Kann ich mich unverbindlich für einen Platz reservieren lassen?

    Reservierungen sind nicht möglich. Es muss sofort eine verbindliche Anmeldung erfolgen.

     

    Kann ich mich für Kurse in der Zukunft vormerken lassen?

    Nein, das ist aus Fairnessgründen generell nicht möglich. Der Anmeldestart wird für das jeweils nächste Trimester rechtzeitig auf der Startseite der Homepage bekannt gegeben. Siehe auch die Frage: 'Wann stehen die Kurse für das nächste Trimester online?'

     

    Wann finden die nächsten Kurse statt?

    Die Kurse finden trimesterweise statt. Beginn jeweils: Januar, April und September. In den Ferien finden Kinder-Kompaktkurse statt.

     

    Wann stehen die Kurse für das nächste Trimester online?

    Im Januar gehen die Kurse für das Frühjahr (Beginn April) online. Im April gehen die Kurse für den Herbst (Beginn September) online. Im September gehen die Kurse für den Winter (Beginn Januar) online. Das genaue Datum wird ca. 2 Wochen vorher auf der Startseite unserer Homepage angekündigt.

     

    Darf mein Partner zum Babyschwimmen mitgehen?

    Eine zweite erwachsene Person darf das Baby begleiten, vorausgesetzt der Badeintritt wird bezahlt. Dies ist nur bei Kursen im öffentlichen Badebetrieb möglich. Bei Kursen außerhalb des öffentlichen Badebetriebes darf keine weitere Person mit ins Bad.

     

    Kann ich mein Kind zum Kurs begleiten? Darf ich in der Zwischenzeit schwimmen?

    Ab den Wasserfroschkursen aufwärts finden die Kinderkurse ohne elterliche Begleitung statt. Die Eltern können beim Umkleiden behilflich sein. Ein Zutritt in die Nass- bzw. Badebereiche ist in Straßenkleidung nicht gestattet. Zu ÖFFENTLICHEN Badezeiten dürfen Begleitpersonen in der Zwischenzeit schwimmen, vorausgesetzt sie lösen eine Eintrittskarte.

     

    Wie kann ich Bildungsgutscheine und Teilhabegutscheine einlösen?

    Die Bildungsgutscheine des Stadtjugendausschusses und Teilhabegutscheine können auch beim Förderverein Schwimm-Region Karlsruhe e.V. eingelöst werden. Bitte melden sie Ihr Kind über das Internet an und versenden Sie danach die Bildungsgutscheine mit einer Kopie des Kinderpasses an: Förderverein Schwimm-Region Karlsruhe e.V., Hermann-Veit-Str. 7, 76135 Karlsruhe. Bitte notieren Sie noch kurz zu welchem Schwimmkurs Sie Ihr Kind angemeldet haben. Sollte die Kursgebühr schon von Ihrem Konto abgebucht worden sein, bekommen sie die Höhe des Bildungsgutscheinbetrages wieder zurücküberwiesen. Die 'Stärke'-Gutscheine können bei uns nicht eingelöst werden, nähere Informationen dazu erhalten sie auf folgender Seite: http://www.karlsruhe.de/fb4/einrichtungen/kinderbuero/staerke.de.

     

    Kann ich mich auf mehrere Wartelisten gleichzeitig setzen?

    Ja, das können Sie. Jedoch gilt es zu bedenken, dass eine Anmeldung auf der Warteliste eine verbindliche Anmeldung für einen eventuell freiwerdenden Kursplatz ist. Für eine Abmeldung beim Nachrutschen in einen Kurs gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

     

    Welcher Kurs passt für mein Kind?

    Babyschwimmen mit Sauna: 3. – ca. 19. Lebensmonat, Babyschwimmen I: 3. – 9. Lebensmonat, Babyschwimmen II: 10. – 19. Lebensmonat, Bambinischwimmen: 20. - 35. Lebensmonat, Kaulquappe: 36.- 48. Lebensmonat, Wasserfrosch: 4 – 5 Jahre, Seepferdchen: ab 6 Jahren, Seehund Trixi: ab 6 Jahren mit Besitz des Seepferdchen-Abzeichens, Bronze-Silber-Gold: ab 8 Jahren